Informationen der Fachschaft Französisch

 

 

 

 

Chers/chères élèves,

 

Hier stellt sich die Fachschaft Französisch vor.

 

Eure FranzösischlehrerInnen heißen: Frau Kühnel und Frau Sismuth

 

An alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8/9/10!

 

Ihr habt Interesse an einem 4-wöchigem Aufenthalt in Frankreich bei einem Austauschschüler ?

 

Dann ist das Stephane Hessel-Programm das Richtige für euch!

Erkundigt euch bei uns.

 

 

Bitte informiert euch zu Klassenarbeitsterminen und unserer anstehenden Reise nach Südfrankreich in der ersten Ferienwoche im Oktober 2018 Klassenstufen 8,9,10) ebenfalls auf dieser Seite.

 

Wir wünschen euch einen guten Start!

Meldet Euch bitte rechtzeitig bei auftretenden Problemen bei uns- gemeinsam finden wir eine Lösung!

 

Mme Kühnel et Mme Sismuth

 

 

ACHTUNG BITTE AUFMERKSAM LESEN: 

 

BELEHRUNG:vergessene Hausaufgaben in der Sekundarstufe I (Kl.6-10):

 

1.Vergisst ein Schüler 3x seine Hausaufgaben(Ha), erhalten die Erziehungsberechtigten eine Mitteilung, die unterschrieben dem Fachlehrer (Fl)

   vorzulegen ist.

   Bei Häufung wird auch der Klassenlehrer verständigt und es werden entsprechende pädagogische Maßnahmen eingeleitet.

 

Bewertung von Hausaufgaben:

 

  • hat sich ein für die Abgabe der Ha vorgesehener Schüler vor Bekanntgabe seines Namens beim Fl wegen seiner fehlenden Ha entschuldigt, wird dies dokumentiert, die Ha sind nachzuholen.
  • meldet der Schüler seine vergessenen Ha jedoch nicht vor Bekanntgabe seines Namens, erhält er wegen einer "nicht erbrachten Leistung" die Note 6 bzw. "0" Punkte.

        Er erhält die Gelegenheit diese Zensur oder den Punktwert zu verbessern